Tanzen_1050

Was Führung und Tanzen gemeinsam haben

Wissen Sie, welcher Tanz-Typ Ihre Chefin oder Ihr Chef ist? Warum es sich lohnt, das herauszufinden, schreibt Monica Deters in ihrem Buch „Dance with the Boss“. Erfahren Sie, wie Sie im Büro nicht nur Schritt halten, sondern manchmal sogar den Rhythmus vorgeben können.

Das sind die Themen der Mai-Ausgabe des eMagazins von BILDUNGaktuell:

Die drei besten und die drei anstrengendsten Chef-Tanz-Typen

Wenn der Chef keinen guten Groove hat, ist die Zusammenarbeit anstrengend. „Mit einigen Chefs tanzt es sich leicht und bringt richtig Spaß – mit anderen ist es die reinste Hölle!”, schreibt Bestseller-Autorin Monica Deters. Sie zeigt in ihrem Buch „Dance with the Boss” (Campus, 2015), wie Mitarbeiter ihre Chefs taktvoll führen. Einen Auszug daraus lesen Sie im aktuellen eMagazin ab Seite 9. Und mit etwas Glück können Sie ein Buch-Exemplar gewinnen.

Wie Vertrauen entsteht, und was wir dafür tun können

Um mit Menschen in Kontakt zu kommen, braucht es Vertrauen. Es ist die Voraussetzung für vieles im Zusammenleben, aber auch die Grundlage, um miteinander ins Geschäft zu kommen. „Vertrauen fällt nicht vom Himmel. Man muss es sich erarbeiten und verdienen“, weiß Bestseller-Autor („Top Emotional Selling“) Ingo Vogel. Warum es sich lohnt, an sich zu arbeiten und warum es dabei nicht reicht, Gefühle, Interesse und Persönlichkeit vorzuspielen, erfahren Sie ab Seite 3

Warum Spitzenleistung kein Zufall ist

Warum haben manche Unternehmen mehr Erfolg als andere und warum arbeitet das eine Team energisch an einem Strang, während das andere nichts weiterbringt? Meist wird die Basis zum Erfolg durch klar definierte Ziele gelegt. „Manager in allen Führungsebenen sind gefordert, wenn es darum geht, die richtigen Ziele zur Erreichung geplanter Ergebnisse festzulegen“, schreibt BILDUNGaktuell-Chef Alexander Karp. Welche Rolle die Führung der Mitarbeiter dabei spielt, lesen Sie ab Seite 6

eMagazin Ausgabe 05/2015

Hier können Sie das eMagazin im Browser öffnen.