fbpx

Leadership: Vision wirkt

Leadership: Vision wirktFührungskräfte müssen Ziele entwickeln, um das  Unternehmen auf Erfolgs-Kurs zu bringen. Damit Ihre Vision kein kurz aufloderndes Strohfeuer bleibt, gilt es einiges zu beachten. Unternehmer und Führungskräfte können nicht davon ausgehen, dass alle Mitarbeiter mit gleichem Engagement an der Vision mitarbeiten. Engagement, Teilnehmerschaft und die verschiedenen Formen von Einwilligung bis hin zur Ablehnung sind im Prozess der Erstellung und im Roll out der Vision zu berücksichtigen.

Daher ist nach dem guten alten Grundsatz: aus Betroffenen Beteiligte machen, zu verfahren. Holen Sie sich ruhig ein paar Widerspenstige an Bord. Das wird die Akzeptanz der Vision steigern. Auch wenn dadurch der Prozess nicht gerade beschleunigt wird, so gewinnt er doch an Substanz.

[ad#google468x60]

Visionen breiten sich nur aus, wenn sie zum Thema werden. Dies können sie durch bewusst gesetzte Interventionsschritte anstoßen und begleiten. Die Kraftentfaltung der Vision entsteht durch die Beschäftigung mit ihr. Einerseits wird sie so konkreter, andererseits steigt die Begeisterung und das Engagement der Organisationsmitglieder und -beteiligten. Ob aus der Vision eine wärmende und inspirierende Quelle oder ein hitziges, kurz aufloderndes Strohfeuer wird, hängt ganz davon ab, inwieweit die Beteiligten und Betroffenen erleben, dass der in der Vision dargelegte Sollzustand auch wirklich angestrebt wird

Neugierig auf den kompletten Artikel?
Die ganze Story lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des eMagazins BILDUNGaktuell (03/2010) ab Seite 10.
PLUS: Sieben Tipps für die Praxis, wie Sie neue Ziele im Unternehmen erfolgreich umsetzen.

So starten Sie das eMagazin BILDUNGaktuell 03/2010:
1. Bewegen Sie den Mauszeiger direkt in die Mitte des Coverbildes
2. Es erscheint das Feld “View in Fullscreen” – einfach anklicken und los geht’s!
Mit der ESC-Taste können Sie den Vollbildmodus jederzeit beenden.

>> eMagazin als PDF öffnen

—————————————————————–—————————————————————–
Keine Ausgabe des eMagazins mehr versäumen! Klicken Sie hier, um sich für unseren Newsletter anzumelden und Sie erhalten monatlich aktuelle Termine, Trends und wichtige Themen der Aus- und Weiterbildung. PLUS: kostenloser Download-Link für das eMagazin BILDUNGaktuell
—————————————————————–—————————————————————–

Foto: istockphoto