fbpx

Leadership Lehrgang: Wirksam und gewinnbringend in Führung gehen

leadership-lehrgang-opwz

In unserer zunehmend volatilen, komplexen und zudem unklaren Umwelt ist es für Organisationen überlebenswichtig, agile Leadership-Kompetenzen aufzubauen.

Das ÖPWZ wurde zur Geburtsstätte modernen Managements und Leadership als es schon 1954 das erste moderne Führungskräfte-Training in Österreich entwickelte. Heute unterstützt das Institut Führungskräfte dabei, ihre Kompetenzen auf- und auszubauen, einen fundierten Zugang zum persönlichen Führungsstil zu finden und neue Karriere-Perspektiven zu eröffnen.

Im Fokus: Essenzielles für den Führungsalltag

DI Helmut Unger – ÖPWZ„Manch namhafter Manager, manch namhaft Managerin misst Leadership die Bedeutung eine der letzten Möglichkeiten zu, sich nachhaltig am Markt zu unterscheiden“, gibt der Trainer und ÖPWZ-Geschäftsführer Helmut Unger zu bedenken. Deshalb liegt der Fokus des Lehrgangs auf der praktischen Anwendung im Führungsalltag. Spannende Praxisfälle garantieren intensive, lehrreiche und vor allem gewinnbringende Trainingstage. Anwendungsorientierte Werkzeuge sichern den größtmöglichen Lerntransfer.

„Wirtschaftlicher Erfolg und Herzensbildung sind kein Widerspruch“, davon ist Helmut Unger überzeugt: „Im Lehrgang arbeiten wir an den Wirkfaktoren, die die Wirtschaftlichkeit einer Organisation über die Zahlen hinaus ausmachen, an – oft unausgesprochenen – Erwartungshaltungen und an den größten Erfolgshebeln in der Führung.“ Zudem braucht es Methodenkompetenz, um Konflikte zu lösen, Ziele zu operationalisieren und Verantwortung zu gestalten.“

Leadership Lehrgang: Die Themenschwerpunkte

  • Psychologische Grundlagen der Führung
  • Selbstmanagement als Basis für die Führung anderer
  • Lösungsorientierte Kommunikation
  • Wirtschaftlichkeit über die Zahlen hinaus
  • Führungsmodelle
  • Rolle als Führungskraft gestalten
  • Die Kraft der Zielorientierung
  • Führung von Teams
  • Gestaltung von Verantwortung
  • Operationalisierung von Zielen

Der Nutzen für Führungskräfte

  • Sie stärken und unterstützen ihr Unternehmen mit ihrer Kompetenz.
  • Sie qualifizieren sich für ihre Karriere im Management.
  • Sie bleiben mit Systemkompetenz in komplexen Situationen bestimmt und zielorientiert.
  • Sie finden heraus, wie sie persönliche Bedürfnisse von sich selbst und ihren Mitarbeitenden mit den Bedürfnissen der Organisation unter einen Hut bekommen.
  • Sie klären die Rollenerwartungen an sie als Führungskraft.
  • Sie vertiefen ihre Kenntnis über das eigene Verhalten und Wirken sowie über psychologische Grundlagen, die für die Wirtschaftlichkeit von Führungshandeln wichtig sind.

Weiterbildungstipp: ÖPWZ-Lehrgang Leadership

Termine und Ort

Modul 1: 10. – 12. Oktober 2019 in Wien
Modul 2: 07. – 09. November 2019 in Wien
Modul 3: 05. – 07. Dezember 2019 in Wien
im ÖPWZ, 1010 Wien, Rockhgasse 6

Programm-Download, Kontakt & Anmeldung (hier klicken!)

Der Trainer

Dipl.-Ing. Helmut Unger, MBA sammelte Berufs-, Führungs- und Managementerfahrung in der Industrie. Seit über 15 Jahren begleitet er Manager und Führungskräfte im Leadership Development. Als Entwickler von mehreren Führungskräfte-Development-Programmen hat er das Führungsverständnis vieler Manager nachhaltig verändert. Er ist Geschäftsführer des ÖPWZ und verantwortet unter anderem den Seminarbereich Leadership Development.

Das sagen Führungskräfte über Trainings mit Helmut Unger

„Ich kann die Zusammenarbeit mit Helmut Unger nur empfehlen: Theorie wird in Praxis umgesetzt, Führungskräfte erfahren eine Menge über sich selbst, über ihre Wirkung auf andere und über ihre Möglichkeiten, den Unternehmenserfolg nachhaltig zu steuern.“

„Eine einzigartige Zusammensetzung: rationale Wirtschaftlichkeit und tiefgreifendes Verständnis für Psychologie – garniert mit einer guten Portion Humor. Führung wird so besprechbar, erlebbar, entwickelbar.“

Bildungsförderung

Das ÖPWZ ist Ö-Cert-Qualitätsanbieter. Das bedeutet für Teilnehmer österreichweiten Zugang zur Förderung der Weiterbildung.

Das Institut

Das ÖPWZ steht für

  • über 65 Jahre exzellente Bildungsqualität und innovativen Wissenstransfer
  • führende face2face Networking-Plattformen
  • fachliche und persönliche Qualifizierung von mehr als 514.000 Führungskräften und Mitarbeitern

www.opwz.com