fbpx

Kostenlose Weiterbildung für Selbstständige

Kostenlose Weiterbildung für Selbstständige

Die Vienna Business Academy bietet Selbstständigen, Führungskräften und GründerInnen im Rahmen des Lehrgangs „Strategische und operative Unternehmensführung“ die Möglichkeit, sich Know-how für den persönlichen wirtschaftlichen Erfolg anzueignen bzw. ihr Business analysieren zu lassen und ihr Profil zu schärfen. Dr. Peter Grabner, Initiator des Lehrgangs: „Was die 18 Absolventen des ersten Lehrganges begeistert hat, war die einmalige Kombination von drei Erfolgsfaktoren: Erstens praxisorientierte Inhalte und sofort anwendbaren Techniken mit Umsetzungsbegleitung. Zweitens, das Netzwerken an den Kaminabenden untereinander und mit Top-ManagerInnen, wie z.B. Brigitte Ederer, SIEMENS, Karl Javurek, GEWISTA, Robert Grüneis, WIENSTROM und drittens, exzellente TrainerInnen und Coaches“.

Die Vienna Business Academy unterscheidet sich mit zusätzlichen attraktiven Features von anderen Lehrgängen. „Den TeilnehmerInnen wird angeboten, sich Know-how für den persönlichen wirtschaftlichen Erfolg anzueignen. Zusätzlich, können die TeilnehmerInnen ihr Business analysieren zu lassen und mittels einem Potenzialtest ihr Profil schärfen. Weiters finden spezielle Umsetzungs-Coaching Abende satt, an denen die Erfahrung bei der Implementierung der neuen Methoden in den täglichen Job reflektiert wird“, so Ing. Mag. Gerhard Wiesbauer, Mitinitiator des Lehrgangs.

Seitens des Marktes werden immer mehr Flexibilität und Selbständigkeit verlangt. „Wir wollen offensiv mit dieser Herausforderung umgehen und bieten ein praxis-orientiertes Methodenpaket für Menschen, die sich mit ihrer unternehmerischen Vision am Markt behaupten müssen oder das in Zukunft tun wollen“, so der Vize-Präsident des SWV Wien Grabner.

Welchen Fragen bzw. Schwerpunkten wird sich der Lehrgang widmen?

  • Hat mein Unternehmen/meine Idee eine Zukunft?
  • Wie kann ich meinen wirtschaftlichen Erfolg steigern?
  • Wie schaffe ich es endlich meine Umsatzsorgen los zu werden?
  • Wie kommuniziere ich effizienter, besser und authentischer mit meinen MitarbeiterInnen?
  • Welches fachliche Wissen und welche Organisations-Werkzeuge sind entscheidend, um am freien Markt zu überleben?
  • Wie funktioniert professionelle Strategieentwicklung und wie kann mein Unternehmen davon profitieren?
  • Mit welchen Methoden arbeiten High-End UnternehmensberaterInnen und wie können UnternehmerInnen davon profitieren.

Dr. Peter Grabner: „Unsere TeilnehmerInnen kommen mit konkreten Anliegen und Praxisbeispielen aus ihrer Firma in unseren Lehrgang und gehen mit klaren Lösungsansätzen nach Hause. Und zwischen den einzelnen Seminarblöcken erhalten die TeilnehmerInnen in Abendeinheiten zusätzlich eine professionelle Unterstützung bei der Umsetzung.“

Termine und Inhalte:

Hearing für die Aufnahme: Di, 28.09.2010

Modul 1: Strategiekompetenz als Überlebensfrage
Fr 29.10. & Sa 30.10.2010 (09.00-17.00)
Business SWOT Analyse, Marktmöglichkeiten, Positionierung und Handlungsoptionen;
UnternehmerInnen Profil Analyse, Managementkompetenz als Persönlichkeitskompetenz

Modul 2: Führung als Schlüsselaufgabe für UnternehmerInnen
Fr 26.11. & Sa 27.11.2010 (09.00-17.00)
Führung als Schlüsselaufgabe für UnternehmerInnen: Führungswerkzeuge,
Kommunikationsinstrumente (vom Delegieren bis Recruting); Management-
und Prozesskompetenzen

Modul 3: Marketing und Vertrieb für UnternehmerInnen
Fr 04.02. & Sa 05.02.2011 (09.00-17.00)
Definition der Produkte/Dienstleistungen, Kunden/Nichtkunden-Struktur; Definition: Markt- und Marketingstrategien, Verkaufsplan und -umsetzung

Modul 4: Risikomanagement für UnternehmerInnen
Fr 04.03. & Sa 05.03.2011 (09.00-17.00)
Wie kann ich mein Unternehmen, mein wirtschaftliches Überleben bestmöglich absichern?
Wie kann ich meine Haftungen bestmöglich reduzieren? Welche Hilfsmittel und Leitfäden gibt es für UnternehmerInnen? Vorstellung der neuen Ö-Norm für Risikomanagement

Zusätzlich finden an vier Abenden Kamingespräche mit renommierten WirtschaftsexpertInnen statt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.vienna-business-academy.at

Das könnte Sie auch noch interessieren …
Studie untersucht Rolle von Interim Management in Österreich
Video: Richtig führen – Univ.-Prof. Dr. Helmut Kasper im Experten-Club
Leadership: Was Manager vom Fußball lernen können

—————————————————————–—————————————————————–
Keinen Artikel zum Thema Weiterbildung mehr versäumen! Klicken Sie hier, um sich für unseren Newsletter anzumelden und Sie erhalten monatlich aktuelle Termine, Trends und wichtige Themen der Aus- und Weiterbildung. PLUS: kostenloser Download-Link für das eMagazin BILDUNGaktuell
—————————————————————–—————————————————————–

Foto: istockphoto