fbpx

Karrierechance mit Mobile Computing

mobilecomputing260.jpgMobilkommunikation und Mobilanwendungen sind heute unentbehrlich und ein wichtiger Wirtschaftszweig mit interessanten Jobs geworden. „Global players“ wie Google und Apple zeigen durch ihren Einstieg in den Handymarkt eindrucksvoll, wo die Zukunft liegt. In diesem spannenden Umfeld bietet die FH Oberösterreich am Campus Hagenberg mit den beiden Bachelor- und Master-Studiengängen „Mobile Computing“ ein europaweit einzigartiges Studium, das durch die neue internationale Ausrichtung am Puls der Zeit ist.

Die richtungweisenden, praxisorientierten „Mobile Computing“ Studiengänge spezialisieren sich auf Mobilkommunikation, mobile Endgeräte und Betriebssysteme sowie Design und Entwicklung mobiler Anwendungen. Neben top-aktuellem Know-How wird jetzt auch verstärkt Unterricht in Englisch geboten, um der Internationalität der Branche optimal gerecht zu werden und AbsolventInnen auf die Arbeit mit internationalen Partnern und Kollegen vorzubereiten.

Bachelor- und Master-Studium in Englisch und mehr Auslandspraxis
„Im Bachelor-Studium werden bereits seit Herbst 1/5 der Fächer in Englisch angeboten. Im Master gehen wir ab kommendem Wintersemester noch einen Schritt weiter – hier werden alle Lehrveranstaltungen in Englisch sein“, erklärt Studiengangsleiter Prof. (FH) DI Dr. Christoph Schaffer. Bachelor-Studierende können ihr verpflichtendes Berufspraktikum bei einem IT-Unternehmen oder Forschungsinstitut im Ausland absolvieren und auch ein Semester an einer ausländischen Universität studieren. „AbsolventInnen erwerben technische, soziale wie sprachliche Kompetenzen für internationale Karrieren, und das nicht nur bei großen Mobilfunkbetreibern“, so Schaffer.

Das Bachelor-Studium „Mobile Computing“ dauert sechs Semester und schließt mit dem international anerkannten akademischen Grad „Bachelor of Science in Engineering“ (BSc) ab. HTL-AbsolventInnen mit facheinschlägigen Vorkenntnissen haben die Möglichkeit, direkt ins 2. Semester des Bachelor-Studiums einzusteigen. Der weiterführende Master (Dauer: vier Semester) schließt mit dem Titel „Master of Science in Engineering“ (MSc) ab. Beide Studiengänge laufen als Vollzeit-Studium.

Informationsveranstaltung am 20. Jänner 2009 um 18.30 Uhr

Nähere Informationen zum „Mobile Computing“ Bachelor- und Master-Studium beim Infoabend am Dienstag, 20. Jänner 2009, 18.30 Uhr, am FH OÖ Campus Hagenberg (Hörsaal 2, FH 1 Gebäude, 1. UG).

Mehr zum Thema
>> Vom E-Learning zum M-Learning

>> WEB-TIPP ——————————————————————————————-
Learning to go
Wie Pädagogen den iPod im Unterricht nutzen
LEARNTEC 2009 Internationaler Kongress und Fachmesse für
Bildungs- und Informationstechnologie

——————————————————————————————-

Foto: Courtesy of Apple