fbpx

Meilenstein am österreichischen Bildungsmarkt

Meilenstein am österreichischen Bildungsmarkt

Die KMU Akademie & Management AG ist nach eigenen Angaben Österreichs Vorreiter im Bereich der akademischen Fernstudien. Im „virtuell classroom“ ist es Studenten nach dem neuesten Stand der Technik möglich, Zeit- und Ortsunabhängig zu studieren und somit Familie, Beruf und eine akademische Ausbildung zu vereinbaren.

Die anerkannte und renommierte Middlesex University in London ist nun Kooperationspartner der KMU Akademie & Management AG. Angeboten werden acht Masterstudien in den Bereichen: General Management, Logistik, Sportmanagement, Unternehmensberatung, Energie- und Umweltmanagement, Gesundheitsmanagement, Immobilienmanagement und Tourismusmanagement.

Die Studiendauer beträgt durchschnittlich vier Semester und kann mit entsprechender Vorbildung auch ohne Matura gestartet werden. Der Titel MBA ist international anerkannt, kann geführt und beurkundet werden. Dieses exklusiv für KMU validierte Studium findet in deutscher Sprache statt und stellt ein einzigartiges akademisches Masterprogramm dar.

Helmar Grabner, Leiter der KMU Akademie & Management AG: „Die Middlesex University ist eine Universität mit einer knapp 150jährigen Tradition und nimmt auch im weltweiten Ranking eine ausgezeichnete Stellung vor den meisten österreichischen Universitäten und allen Fachhochschulen ein. Ich freue mich sehr, dass wir nun einen weiteren international hochwertigen Partner an unserer Seite haben und damit in der österreichischen Bildungslandschaft einen positiven Schritt in Richtung berufsbegleitendes akademisches Studium gesetzt haben.“ Gestartet werden die neuen Studienlehrgänge am 1.10.2011

Links zum Thema
www.kmuakademie.ac.at
www.mdx.ac.uk

Foto: iStockphoto

Hinweis: Unser Material ist urheberrechtlich geschützt. Informationen zu Nutzungsmöglichkeiten und -bedingungen finden Sie hier: www.bildungaktuell.at/kontakt-impressum