ESL1

Bildungskarenz: Tauschen Sie Ihr Büro gegen die Welt!

Sie träumen von einer beruflichen Auszeit, um neue Länder, Kulturen und Sprachen zu entdecken? Aber Sie möchten dafür nicht vollkommen aus Ihrem Job aussteigen? Dann nutzen Sie doch das Angebot einer Bildungskarenz in Kombination mit einer Sprachreise! Dank eines Auslandsaufenthaltes entwickeln Sie sich nicht nur persönlich weiter, sondern verbessern auch Ihre beruflichen Qualifikationen für Ihre weitere Karriere.

Bildungskarenz: Das müssen Sie wissen

  • Jeder Arbeitnehmer in Österreich kann sich bis zu einem Jahr freistellen lassen, um sich der Aus- und Weiterbildung zu widmen, ohne dass er das Arbeitsverhältnis auflösen muss.
  • Arbeitnehmer müssen seit mindestens 6 Monaten bei Ihrem Arbeitgeber ein ununterbrochenes Arbeitsverhältnis haben.
  • Die Bildungskarenz umfasst die Wahl eines Standardkurses von mindestens 20 Wocheneinheiten und kann eine Mindestdauer von 2 Monaten sowie eine Maximaldauer von 12 Monaten haben.
  • Auch Arbeitnehmer mit befristeten Verhältnissen in Saisonbetrieben können Bildungskarenz beantragen, solange sie mindestens 3 Monate ununterbrochen beschäftigt sind.
  • Die Beantragung erfolgt bei Ihrem regionalen AMS. Dafür benötigen Sie die Buchungsbestätigung von ESL sowie die schriftliche Bestätigung von Ihrem Arbeitgeber.
Bildungskarenz in Kombination mit einer Sprachreise

Nutzen Sie das Angebot einer Bildungskarenz in Kombination mit einer Sprachreise!

Sprachreisen in die ganze Welt

Das Programm von ESL ist breit gefächert und Sie haben die Wahl zwischen den klassischen Reisezielen wie zum Beispiel London, New York oder Vancouver oder exotischeren Zielen wie Guadeloupe, Bocas del Toro, Tokyo oder Havanna. Unter den mehr als 20 angebotenen Sprachen können Sie selbstverständlich die Weltsprache Englisch wählen, ebenso Französisch und Spanisch bis hin zu Chinesisch, Arabisch und Russisch, je nachdem was Sie für Ihren beruflichen Alltag benötigen. Tauchen Sie ein in ein neues Umfeld und finden Sie den passenden Kurs für sich, ob Standard- und Intensivkurs, Kurse für 30+ oder 50+ oder 1:1 Kurse beim Sprachlehrer Zuhause.

Der richtige Partner für Ihre Sprachreise

Der richtige Partner für Ihre Sprachreise Seit 20 Jahren ist ESL – Sprachreisen der Experte für Sprach- und Bildungsprogramme weltweit. In unserem Wiener Büro beraten unsere Mitarbeiter Sie bei einem kostenlosen Beratungsgespräch zu Ihrem Wunschprojekt und beantworten kompetent alle offenen Fragen. Kontaktieren Sie uns jetzt für Ihren persönlichen Termin!

Autorin: Sarah Mörsdorf, ESL – Sprachreisen