Sofort mehr Teilnehmer für Coachings, Workshops und Lehrgänge anziehen!

Wie Sie als Coach, Berater oder Seminaranbieter noch mehr Kunden anziehen und dabei Ihren Expertenstatus aufbauen

Kompetenzmanagement

Wir von BILDUNGaktuell helfen Ihnen, leichter Neukunden zu gewinnen und dabei Ihren Umsatz mühelos zu steigern! Wie das geht? Das zeigen wir Ihnen hier.

Vielleicht kennen Sie das ...


Sie müssen Kaltakquise machen, um Ihre Seminare, Workshops und Lehrgänge irgendwie zu füllen. Und das macht überhaupt keine Freude. Fühlen Sie sich wie ein Verkäufer, der anderen Menschen etwas aufschwatzen muss?


Sie machen sich Gedanken, wie Sie an neue Kunden kommen? Stehen Sie vielleicht unter Druck, weil Sie dringend Umsatz machen müssen?


Die Akquise wird im Aus- und Weiterbildungsbereich immer schwieriger, stimmt's? Denn immer mehr Trainer, Coaches und Weiterbildungsinstitute kämpfen um neue Kunden. Und genau das bekommen Sie jeden Tag immer mehr zu spüren.

Es könnte doch so einfach sein ...


Stellen Sie sich vor, Ihre Kunden kommen von selbst zu Ihnen, weil sie mit Ihnen – und zwar nur mit Ihnen – arbeiten möchten. Statt jede Woche mühevolle Akquise machen zu müssen, können Sie jetzt mehr Zeit in die Inhalte Ihrer Workshops und Coachings investieren. Und auch mehr Zeit in Ihre eigene Weiterbildung investieren, damit Sie sich persönlich und beruflich weiterentwickeln.


Stellen Sie sich vor, Sie können für Seminare und Coachings wesentlich mehr Geld verlangen, weil Sie als Experte bzw. Expertin auf Ihrem Gebiet auch wirklich wahrgenommen werden. Statt in unzähligen Verkaufsgesprächen immer wieder erklären zu müssen, warum genau IHR Bildungsangebot das richtige ist, können Sie jetzt auf wichtige Fachbeiträge und Interviews hinweisen, die Ihren Expertenstatus deutlich unterstreichen.

Wer kann mir dabei helfen?


Wir von BILDUNGaktuell können Ihnen dabei helfen, nicht nur die Zahl Ihrer Interessenten extrem zu steigern, sondern Sie auch in der BILDUNGaktuell-Community als Experte zu positionieren.  


Unsere Community zählt über 30.000 Führungskräfte, HR-Manager und Young Professionals, die an Persönlichkeitsentwicklung, Selbstmanagement und Leadership interessiert sind. 


Regelmäßige Leserumfragen bestätigen: Eine Empfehlung von uns hat für mehr als 90% der BILDUNGaktuell-LeserInnen eine hohe Glaubwürdigkeit und damit eine wichtige Bedeutung bei der Auswahl von Coaches, Trainern und Seminaranbietern.


Daher haben wir uns zum Ziel gesetzt, eine Weiterbildungs-Empfehlung so zu entwickeln, dass sie sofort mehr Teilnehmer für Coachings, Workshops und Lehrgänge anzieht. 


Wie das geht? Das zeigen wir Ihnen hier:


Unser Angebot:
Wir empfehlen Sie weiter!


Eine sehr gute Gelegenheit für Coaches, Trainer und Seminaranbieter! 


Fachartikel, Case Study oder Interview: Präsentieren Sie sich mit einem redaktionellen Beitrag als Experte bzw. Expertin auf BILDUNGaktuell.at und erhalten so einen besonderen Zugang zur Premium-Zielgruppe. 


Im Beitrag platzieren wir eine Infobox, in der wir Ihren Veranstaltungstermin prominent als Weiterbildungstipp empfehlen.  


Zusätzlich versenden wir einen Terminhinweis über unseren monatlichen Newsletter und bewerben Ihren Veranstaltungstermin über unsere Social-Media-Kanäle.


Sie werden sehen, das wird sich spürbar auswirken!

„Der Response ist überzeugend!”

„Für uns als Gesundheitsinstitut ist es besonders wichtig, Unternehmen zu neuen psychologischen Themen in der gesundheitsfördernden Personalentwicklung zu informieren. Mit BILDUNGaktuell haben wir dafür eine ideale Plattform und der Response ist überzeugend. So haben sich die Zugriffe auf unsere Website nach dem letzten Artikel verdoppelt.”


Dr. Wolfgang Jäger - Geschäftsführung manageHealth 

„Ich würde für mein Institut jederzeit wieder schalten!”

„Die Zusammenarbeit mit BILDUNGaktuell war mehr als professionell – unkompliziert und qualitativ hochwertig. Der Weiterbildungstipp ist eine hervorragende Werbemöglichkeit für punktgenaue Werbung. Mich hat vor allem die Verbindung zwischen Werbung und echtem inhaltlichen Nutzen für die LeserInnen angesprochen. Ich würde für mein Institut jederzeit wieder schalten!”


Mag. Regina Swoboda - Institutsleitung

mental erleben – Institut für mentales Training

Jetzt noch mehr Kunden anziehen und Expertenstatus aufbauen!

Das BILDUNGaktuell-Angebot im Detail:

  • Wir veröffentlichen einen von Ihnen beigestellten Text (z.B. ein Best-Practice-Artikel, bis zu 3.500 Zeichen Text) auf BILDUNGaktuell.at
  • inkl. großem Aufmacherbild und Ihrem Logo (wenn gewünscht) 
  • Im Anschluss an Ihren Beitrag veröffentlichen wir einen Weiterbildungstipp mit Direktlink zu Ihrer Webseite
  • Wir teasern den Artikel einmalig im BILDUNGaktuell-Newsletter an
  • inkl. Promotion auf unseren Social-Media-Kanälen
  • Und das um nur insgesamt 397 € zzgl. MWSt. (statt 499 € zzgl. MWSt.)

Was passiert, wenn ich oben auf die rote Schaltfläche klicke?

1. Sobald Sie den roten Button anklicken, öffnet sich in Ihrem E-Mail-Programm eine neue E-Mail mit der Betreffzeile „Mein Weiterbildungstipp”. In der E-Mail steht folgender Text: „Ich bestelle den BILDUNGaktuell-Weiterbildungstipp um 397 Euro zzgl. Mehrwertsteuer (statt 499 Euro zzgl. MWSt.)”


2. Schreiben Sie uns bitte in die E-Mail, welchen Beitrag Sie auf BILDUNGaktuell.at veröffentlichen möchten und welches Seminar bzw. welche Veranstaltung wir im Anschluss an den Text unseren LeserInnen empfehlen können.


3. Sobald Sie die E-Mail an uns gesendet haben, melden wir uns bei Ihnen bezüglich der Detailplanung Ihres Weiterbildungstipps.


Wichtig: Bitte senden Sie uns noch keinen Artikel zu, sondern nur eine kurze Beschreibung, worum es im Beitrag gehen soll und vergessen Sie nicht, uns Ihren Namen, die Adresse und Ihre Telefonnummer mitzuteilen!

Häufige Fragen (FAQ)


Wie lang sollte der Text sein?

Der Beitrag (inkl. Weiterbildungstipp) sollte mindestens 2.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen), aber nicht mehr als 3.500 Zeichen (inkl. Leerzeichen) haben. Sollte der Text etwas zu lang sein, kürzen wir ihn entsprechend auf die optimale Länge.


Was ist mit Bildern?

Wir benötigen auf jeden Fall ein Autorenfoto. Darüber hinaus freuen wir uns, wenn Sie uns selbst passendes Bildmaterial zu Ihrem Text liefern. 


Wo können Infos über den Autor untergebracht werden?

Am Anfang eines jeden Beitrags bzw. Weiterbildungstipps steht eine kurze Beschreibung (inkl. Link zur Webseite) sowie ein Foto des Autors.


Wie lange dauert es, bis der Weiterbildungstipp veröffentlich wird?

Wir veröffentlichen den Beitrag innerhalb von 48 Stunden auf BILDUNGaktuell. Auf Wunsch können wir auch gerne einen individuellen Zeitpunkt für die Veröffentlichung einplanen. 


Wird der Text auf etwaige Tipp- oder Grammatikfehler geprüft? 

Ja, der Beitrag wird von einem Redakteur gegengelesen und falls notwendig bearbeitet. Größere Änderungen werden generell vor Veröffentlichung mit Ihnen abgestimmt. 

Ja, aber ...?


Sie finden unser Angebot interessant, überlegen aber noch, wie Sie dieses umsetzen sollen?


Die erfolgreichsten Weiterbildungstipps haben Folgendes gemeinsam: Sie stellen den Nutzwert des Beitrags für die LeserInnen in den Vordergrund. Unsere Redaktion hat deshalb für Sie folgende drei Tipps zusammengefasst.

1

Bieten Sie Antworten auf Fragen

Lösen Sie im Beitrag die Probleme Ihrer Zielgruppe und geben Sie wichtige Informationen weiter. Schreiben Sie erst im Anschluss an den Beitrag die Seminar- bzw. Workshop-Inhalte – und weisen dann erst auf den jeweiligen Termin hin.

2

Keine Superlative verwenden

Lassen Sie im Beitrag alle Superlative und andere beschönigende Adjektive wie „innovativ“, „erstklassig“, „revolutionär“ oder „einmalig“ weg. Dann liest sich der Beitrag auch nicht wie ein Werbetext. 

3

Bauen Sie Zitate ein

Was immer gut ankommt: Bauen Sie Zitate ein und lassen Sie einen Experten bzw. eine Expertin zu Wort kommen. Denn was in direkter Rede vorkommt, wird als authentischer und einprägsam wahrgenommen. 

Bei uns sind Sie in bester Gesellschaft!

Zu unseren Kunden gehören nationale und internationale Aus- und Weiterbildungsanbieter, sowie Trainer, Coaches, Seminarveranstalter und marktführende Bildungsinstitutionen. Sehen Sie hier einen Auszug aus unserer Kundenliste:

Unsere Kunden aus der Aus- und Weiterbildung

Veröffentlichen Sie auf BILDUNGaktuell.at ein Interview oder einen Best-Practice-Artikel zu Ihrem Seminar und wir empfehlen ihren Veranstaltungstermin prominent als Weiterbildungstipp im Anschluss an den Text. Zusätzlich versenden wir einen Terminhinweis über unseren monatlichen Newsletter und bewerben ihren Veranstaltungstermin über unsere Social-Media-Kanäle. Sie werden sehen, das wird sich spürbar auswirken!

Was passiert, wenn ich oben auf die rote Schaltfläche klicke?

1. Sobald Sie den roten Button anklicken, öffnet sich in Ihrem E-Mail-Programm eine neue E-Mail mit der Betreffzeile „Mein Weiterbildungstipp”. In der E-Mail steht folgender Text: „Ich bestelle den BILDUNGaktuell-Weiterbildungstipp um 397 Euro zzgl. Mehrwertsteuer (statt 499 Euro zzgl. MWSt.)”


2. Schreiben Sie uns bitte in die E-Mail, welchen redaktionellen Beitrag Sie auf BILDUNGaktuell.at veröffentlichen möchten und welches Seminar bzw. welche Veranstaltung wir im Anschluss an den Beitrag unseren LeserInnen empfehlen können.


3. Sobald Sie die E-Mail an uns gesendet haben, melden wir uns bei Ihnen bezüglich der Detailplanung Ihres Weiterbildungstipps.


Wichtig: Bitte senden Sie uns noch keinen Artikel zu, sondern nur eine kurze Beschreibung, worum es im Beitrag gehen soll und vergessen Sie nicht, uns Ihren Namen, die Adresse und Ihre Telefonnummer mitzuteilen!

© BILDUNGaktuell.at I Impressum I Datenschutzhinweis