Konflikte friedfertig lösen

Am Samstag, den 17. November lädt die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung zu dem Fernstudienangebot „Mediation – Integrierte Mediation“ ein. Studiengangsleiter Arthur Trossen, der das Studienangebot konzipiert und in Kooperation mit der ZFH sowie der Hochschule Darmstadt anbietet, wird das Fernstudium umfassend vorstellen und für Fragen zur Verfügung stehen. Die Veranstaltung beginnt um 13:00 Uhr an der Fachhochschule Koblenz, Neubau (Raum nach Aushang), Konrad-Zuse-Straße 1, 56075 Koblenz, Ortsteil Karthause.

Das berufsbegleitende Fernstudienangebot richtet sich an Richter, Rechtsanwälte, Psychologen oder Sozialarbeiter, die im Umgang mit ihren Klienten mediative Verfahrensweisen anwenden und damit in verschiedensten Streitfällen eine gütliche Einigung bzw. Streitbeilegung erreichen möchten. Während des Fernstudiums erlernen die Teilnehmer Techniken und Methoden zur konstruktiven, friedfertigen Konfliktlösung. Absolventen schließen das Studium mit einem Hochschulzertifikat der Hochschule Darmstadt und dem Titel MediatorIMF ab.

Das Fernstudienangebot ist nach wissen­schaftlichen Erkenntnissen der Konfliktforschung entwickelt und bedient sich der Methoden der Integrierten Mediation. Studieninhalte sind unter anderem Konflikt­theorie, Kommunikation, Wahrnehmung, Verhandlung, Arten, Grundlagen und Prinzipien der Mediation, Strategien, Rollenerwartung, Rollenverhalten und Rollensicht. Das Fernstudium umfasst ein Volumen von ca. 150 Stunden pro Semester. Der Größte Teil der Stoffvermittlung im Basissemester erfolgt im orts- und zeitunabhängigen Selbststudium anhand von Studienbriefen. Darüber hinaus finden pro Semester drei Präsenz­wochenenden statt. Supervisionen, die Nutzung eines Intranets sowie eine Hotline bieten ausreichende Trainings- und Feedback­möglichkeiten.

Anmeldeschluss für das Sommersemester 2008 ist der 15. Januar 2008.

Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen zu dem Studienangebot „Mediation – Integrierte Mediation“ sowie zu anderen Fernstudiengängen sind bei der ZFH in Koblenz (+49/261/91538-0) oder im Internet unter www.zfh.de erhältlich. Details zum Fernstudium Mediation – Integrierte Mediation sind im Internet unter www.integrierte-mediation.net zu finden.