Weiterbildung für Manager

Weiterbildung für Führungskräfte

Das neue Seminarprogramm des WIFI Management Forums ist da. Seminare, Kurzlehrgänge und Kongresse im Management-Bereich bilden die Basis. Da auf unterschiedlichen Ebenen des Managements andere Kernkompetenzen gefragt sind, wurde das Angebot heuer auf die jeweiligen Zielgruppen punktgenau angepasst. „Management Newcomer/-innen und erfahrene Manager/-innen haben un­terschiedliche Ansprüche in Sa­chen Weiterbildung. Wir wollen Führungskräften die Suche nach der idealen Weiterbildung erleichtern und gezielt das anbie­ten, was sie in ihren verschiede­nen Erfahrungsstufen an Wissen und Kompetenzen benötigen”, so Mag. Sandra Prandtner, Leitung WIFI Management Forum. Die fünf neuen Programmfolder umfassen die Produkte: Business-Klasse, Management-Werkstatt, Dynamic Learning, Kongresse und Impulstage sowie die Wiener Börse Akademie.

Praxisbezug und Transfersicherheit
In Summe ergeben die Detailprogramme ein einzigarti­ges Weiterbildungspaket, das auf höchsten Praxisbezug und Trans­fersicherheit ausgerichtet ist. „Schnell zu erkennen, wo Ent­wicklungsbedarf besteht, soforti­ge Umsetzbarkeit des Gelernten in die Praxis und Ergebnissicherung machen den großen Unterschied in der Weiterbildung von Managern/-innen. Diesem Mehrwert werden wir mit unserem neuen Programm ge­recht”, freut sich Prandtner. Lebendige und nachhaltige Lehrmethoden wie Bench-Learning, praxisorientierte Inputs von Beratern/-innen, Fallbeispiele und Gruppenarbeiten, Networkingmöglichkeit sowie Full-Service und eine lernfördernde Umgebung ermöglichen den Teilnehmern/-innen unter sich zu bleiben und den größtmöglichen Nutzen für die Managementpraxis mitzunehmen.

Vom Training zum Coaching
Das WIFI Management Forum arbeitet ausschließlich mit renommierten Trainern/-innen aus Wirtschaft und Wissenschaft zusammen. Alle Vortragenden legen großen Wert darauf, dass die Teilnehmer/-innen ihr Wissen auch in den Arbeitsalltag schnell und effektiv integrieren können. „Mit unseren neuen Weiterbildungsangeboten für Führungskräfte gehen wir noch einen Schritt weiter. Unsere Trainer/-innen agieren als Coaches und begleiten die Teilnehmer/-innen mit ihrer Fachexpertise auf ihrem Weg, sich selbstständig optimale Management-Tools und Social-Skills zu erarbeiten und diese in ihre tägliche Arbeit einzubauen“, so Prandtner.

Die Programme im Detail:

Business-Klasse: Dieses neue Premium-Angebot für Top-Manager/-innen präsentiert sich mit kompakten eintägigen Intensivworkshops, in denen Fallbeispiele aus der eigenen Unternehmenspraxis gemeinsam mit erstklassigen Beratern/-innen bearbeitet werden. Unternehmer/-innen, Geschäftsführer/-innen sowie Be­reichs- und Abteilungsleiter/-innen finden hier ein noch nie dagewesenes Ange­bot für Einkaufs- und Vertriebsmanagement sowie Strategie. „Damit ist es uns heuer gelungen, unser Angebot um attraktive maßgeschneiderte Seminare für das gehobene Management zu erweitern“, freut sich Prandtner. Hier bekommen Manager/-innen konkrete Lösungsansätze für unternehmensspezifische Fragen und in der Praxis sofort umsetzbare Management-Tools. Mit einem Quick-Check wird individuell und direkt auf die Kernfragen der Teilneh­mer/-innen eingegangen. „Die Teilnehmeranzahl ist bewusst sehr klein gehalten, damit genügend Möglichkeit zum Austausch mit dem/der Trainer/-in besteht“, sagt Prandtner.

Management-Werkstatt: Hier werden Teilnehmer/-innen mit Management-Tools ausgestattet, die ihnen Lösungen für konkrete Herausforderungen im Manage­mentalltag bieten. Ein zielgerichtetes Bildungsbausteinsystem begleitet diese auf ihrem Weg zum/zur Top-Manager/-in. In diesem Programm finden sowohl Nach­wuchsführungskräfte das Rüstzeug, um die ersten 100 Tage in der Führungsrolle erfolg­reich zu meistern, als auch Manager/-innen, die sich mit Einzelseminaren oder Seminarreihen in den Bereichen Führungs-, Kommunikations-, Persönlichkeits-, Management- oder Rechts­kompetenz praxisnahes Zusatzwissen aneig­nen möchten. Außerdem bietet ein Master-Programm den Feinschliff für die Manage­mentkarriere auf akademischem Niveau.

Dynamic Learning: Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der ÖAMTC Fahrtechnik GmbH, die auf einer völlig neuen Methode des Elebnislernens mit maximalem Wissenstransfer aufbauen, sind unter diesem Namen vereint. Dabei werden – je nach Zielsetzung des Se­minars – entsprechende Fahrtechnik-Module absolviert. Durch die Analyse des individuellen Verhaltens der Teilnehmer/-innen beim Autofahren lassen sich Schlüsse auf den Management-Alltag ziehen und optimale Managementseminar-Module daraus ableiten.

Kongresse und Impulsveranstaltungen: Diese Wissensquelle beinhaltet Fachkon­gresse und Impulsveranstaltungen mit her­ausragenden Referenten/-innen und einzigartigem Format.

Wiener Börse Akademie: In Kooperation mit der Wiener Börse AG prä­sentiert das WIFI Management Forum Semi­nare und Lehrgänge, die die Teilnehmer/-innen auf einen sicheren, erfolgreichen Auftritt an der Börse und auf den Kapitalmärkten vorbereiten und qualifizieren.

Link zum Thema
www.wifi.at/managementforum

Foto: iStockphoto

Hinweis: Unser Material ist urheberrechtlich geschützt. Informationen zu Nutzungsmöglichkeiten und -bedingungen finden Sie hier: www.bildungaktuell.at/kontakt-impressum