Talent Management: Involvieren, Entfesseln, Wachsen

Involvieren, Entfesseln, Wachsen

Das Phänomen ist aus dem Sport bekannt: Die Mannschaft, in der jeder Spieler sein Talent und seine Fähigkeiten für den gemeinsamen Erfolg einsetzen kann und will, gewinnt. Es reicht nicht, wenn Einzelne „besser“ oder „schneller“ sind. Auch im Talent Management besteht die Herausforderung nicht nur darin, die besten Mitarbeiter zu finden, zu gewinnen und ihr individuelles Talent zu entwickeln. Es geht vor allem darum, sie zu einem schlagkräftigen Team zusammenzubringen. Das gelingt nur dann, wenn sie mit ihren Fähigkeiten und ihrer Entscheidungskompetenz die Ziele des Unternehmens mitgestalten und positiv beeinflussen. Nur dann entsteht die Energie, die den entscheidenden Ausschlag gibt – im Sport genauso wie im Business.

Dieser Überzeugung gibt der Talent Management Gipfel 2013 am 12. November 2013 Ausdruck. In der Print Media Akademie in Heidelberg präsentieren Experten aus Wissenschaft und Praxis nachhaltige Führungskonzepte für eine mitarbeiterorientierte Arbeitswelt und diskutieren über verschiedene innovative Ansätze und Sichtweisen. Die Veranstaltung findet bereits zum zweiten Mal statt und bietet HR-Entscheidern eine exklusive Plattform für Austausch und Netzwerken.

„Unternehmen erzielen bessere Ergebnisse, wenn sie den eigenen Mitarbeitern vertrauen, sie involvieren und so ihre Energie entfachen. Diese Überzeugung möchten wir beim Talent Management Gipfel transportieren. Um langfristig erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen eine Kultur etablieren, in der Eigenverantwortung und Kooperation bestmöglich gelebt werden können. Flexible Arbeitszeiten und variable Gehälter werden bald nicht mehr ausreichen, um Talente zu gewinnen, zu motivieren und langfristig zu binden“, so Joachim Rotzinger, Geschäftsführer bei Haufe und Veranstalter des Talent Management Gipfels.

Der Talent Management Gipfel 2013 hat Vorträge, Workshops und Diskussionsrunden zu den Leitthemen „Involvieren, Entfesseln, Wachsen“ auf dem Programm. Die Vorträge beginnen am 12. November 2013 um 10.30 Uhr und klingen um 18.00 Uhr mit einem Sektempfang aus. Ab 18.30 Uhr lädt Haufe zur „Shake Your Talents Party“ mit Gala-Dinner, Show und Tanz ein. Die exklusive Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte im HR-Bereich. Zu den Referenten zählen Frank Kohl-Boas, Google Germany, Prof. Dr. Gunther Olesch, Phoenix Contact, und Zukunftsforscher Sven Gábor Jánszky. Auf dem Podium diskutieren u.a. Prof. Dr. Walter Bungard, Universität Mannheim, Janina Kugel, Personalleiterin der Osram GmbH, und Wolfgang Grupp, alleiniger Geschäftsführer und Inhaber von Trigema.

Link zum Thema
www.talent-management-gipfel.de