Risikoberuf Lehrer

Große Klassen, verhaltensauffällige Schüler, fehlende kollegiale Unterstützung – der Lehrerberuf ist durch starke Belastungsfaktoren gekennzeichnet. Eine im Auftrag der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) erstellte Studie hat jetzt die Arbeitsfähigkeit und Gesundheit von Gymnasiallehrerinnen in Zusammenhang mit den Auswirkungen ihrer beruflichen Tätigkeit untersucht. Das Ergebnis: Als Folge von arbeitsbedingten Beanspruchungen lässt sich bei einem Drittel aller Lehrer Erholungsunfähigkeit diagnostizieren und bereits bei jüngeren Lehrern treten Burnout-Symptome auf. Die Ergebnisse der Studie finden Sie hier bei bildungsklick.de