http://vvz.wu.ac.at

Schneller durchs Studium an der WU Wien

Die WU bietet ihren Studierenden auch heuer während der Semesterferien wieder ein breites Zusatzkursangebot an, um einen raschen Studienfortschritt zu gewährleisten. Dank der Unterstützung der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG stehen im Rahmen der „Raiffeisen-Winteruniversität“ 24 Lehrveranstaltungen mit rund 3250 Plätzen zur Verfügung. Der Startschuss fällt am 28. Jänner.

Ein Studienbeschleunigungsprogramm der WU ermöglicht es Studierenden, auch in an sich vorlesungsfreien Zeiten, wie im Februar, zahlreiche Prüfungen zu absolvieren, um so schneller im Studium voranzukommen. Accounting & Management, Betriebliche Informationssysteme, Fremdsprachliche Wirtschaftskommunikation, Integrierte Fallstudien zum Verfassungsrecht und Allgemeinen Verwaltungsrecht, Europäisches und öffentliches Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsprivatrecht oder etwa Mathematik und Statistik – den Studentinnen und Studenten steht während der Semesterferien eine große Auswahl an Kursen im Rahmen der diesjährigen Auflage der „Raiffeisen Winteruniversität“ zur Verfügung. Das Programm ist mit 26 Lehrveranstaltungen und 2615 Plätzen auch diesmal wieder äußerst umfassend.

Unterstützung für zielstrebige Studierende
Die Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG sponsert seit 2005 das Studienbeschleunigungsprogramm an der WU. „Über 550 Lehrveranstaltungen haben stattgefunden, mehr als 50.000 Studierende haben in den vergangenen Jahren dieses Angebot genützt, das zeigt den Erfolg dieser Initiative und den Leistungswillen der Studierenden!“, freut sich Generaldirektor Stv. Dr. Georg Kraft-Kinz von Raiffeisen in Wien. „Wir wollen zielstrebige Studierende fördern, sie in ihrem Engagement unterstützen!“, so Kraft-Kinz.

Von der Uni direkt in den Job
„Junge Menschen mit Eigenverantwortung, Einsatzfreude und hoher Motivation sind auch bei uns als Mitarbeiter/innen herzlich willkommen“, nützt Generaldirektor Stv. Dr. Georg Kraft-Kinz die Winteruniversität zu einer speziellen Einladung an die Studierenden: „Vielleicht ist gerade die Winteruniversität der entscheidende Anstoß sich mit der möglichen Karriere bei Raiffeisen auseinanderzusetzen.“ Zahlreiche Auszeichnungen als bester Arbeitgeber, u.a. von Great Place to work für die RLB Nö-Wien, verstärken diese Einladung.

Das komplette Kursangebot der Winteruniversität finden Sie online unter http://vvz.wu.ac.at

Foto: iStockphoto

Hinweis: Unser Material ist urheberrechtlich geschützt. Informationen zu Nutzungsmöglichkeiten und -bedingungen finden Sie hier: www.bildungaktuell.at/kontakt-impressum